Zertifizierungen

GZF

Das Gesundheitszentrum Fricktal wurde im September 2017 nach der Norm ISO 9001:2015 durch den Technischen Überwachungs-Verein Rheinland (TÜV Rheinland) erfolgreich zertifiziert.

Damit erfüllt das GZF die Anforderungen der international geltenden Normen für Qualitätsmanagement.

ISO-Zertifikat Zertifikat ISO 9001:2015

Interdisziplinäres Brustzentrum

Das Interdisziplinäre Brustzentrum der Frauenklinik Rheinfelden wurde im August 2017 mit dem Qualitätssiegel der Krebsliga Schweiz (KLS) und der Schweizerischen Gesellschaft für Senologie (SGS) ausgezeichnet.

Damit wird dem Brustzentrum eine hohe Qualität und Transparenz in der Behandlung und Betreuung von Frauen mit Brustkrebs attestiert.

Intermediate Care-Station (Überwachungsstation) Laufenburg

Die Intermediate Care-Station (Überwachungsstation) des Spitals Laufenburg erlangte im April 2017 die fachliche Anerkennung der Schweizerischen Gesellschaft für Intensivmedizin (SGI).

Damit belegt die Überwachungsstation, dass ihre Ressourcen (Personal, Ausrüstung, Gebäude und Einrichtung), ihre Strukturen und ihre Organisation den modernen Anforderungen an die Intensivmedizin entsprechen.

 

Pflegeheime

Im Dezember 2017 erfolgte das Externe Audit der Pflegeheime durch die Schweizerische Stiftung für die Qualitätssicherung im Gesundheitswesen (SanaCERT Suisse). Dies im Auftrag des Departements Gesundheit und Soziales des Kantons Aargau. Die Pflegeheime in Laufenburg und Rheinfelden haben den Nachweis zur Qualität und Leistungsfähigkeit der stationären Langzeitpflege mit Erfolg bestanden.

 

Rettungsdienst

Der Rettungsdienst der Gesundheitszentrum Fricktal AG wurde im Januar 2016 von einem Expertengremium des Interverbands für Rettungswesen IVR auditiert und als Rettungsdienst anerkannt.

Damit wird bestätigt, dass der Rettungsdienst die Bestimmungen zur Anerkennung als Rettungsdienst erfüllt.

Navigation anzeigen