Offene Stellen

  • Biomedizinische Analytikerin mit Führungspotenzial (m/w)

    70 - 100%
    Labor Rheinfelden
    Biomedizinische Analytikerin mit Führungspotenzial (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Klinik Aesthea, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für unser Labor im Spital Rheinfelden suchen wir zur Erweiterung unseres Teams per sofort oder nach Vereinbarung eine erfahrene

    Biomedizinische Analytikerin mit Führungspotenzial 70 - 100% (m/w)

    Als fachlich kompetente Persönlichkeit führen Sie Routineanalysen in den Bereichen Hämatologie, klinische Chemie, Hämostase, Immunhämatologie sowie Urindiagnostik durch. Sie leisten Ihren Beitrag zur Sicherstellung der qualitativ hochstehenden Labordiagnostik während 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr und sind bereit, im Turnus Wochenend- und Pikettdienste zu leisten. Nach der Einarbeitungsphase besteht zudem die Möglichkeit als Berufsbildnerin unsere Lernenden zu betreuen. Mittelfristig können Sie sich vorstellen, Führungsaufgaben zu übernehmen.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Eine Ausbildung als Biomedizinische Analytikerin HF
    • Idealerweise absolvieren Sie bereits die Weiterbildung HFP in biomedizinischer Analytik und Labormanagement oder planen diese in nächster Zukunft
    • Mehrjährige Berufserfahrung in polyvalentem Labor sowie fundierte Kenntnisse in hämatologischer Morphologie und Immunhämatologie
    • Eigeninitiative, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

    Wir bieten Ihnen

    • Eine verantwortungs- und anspruchsvolle Tätigkeit mit entsprechenden Kompetenzen in einem lebhaften Arbeitsumfeld
    • Stetige Entwicklung des eigenen Aufgabenbereichs, interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie attraktive Anstellungsbedingungen
    • Eine Beteiligung an den Weiterbildungskosten für die HFP

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Daniela Stofer, Abteilungsleitung Labor, unter
    +41 (0)62 874 52 75 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Physiotherapeut (m/w)

    70% - 90%
    Physiotherapie Laufenburg
    Physiotherapeut (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Villa Robersten, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Zur Ergänzung des Teams suchen wir am Spital Laufenburg ab dem 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung einen

    Physiotherapeuten 70% - 90% (m/w)

    Wir arbeiten mit den Hausärzten und unseren Fachärzten eng zusammen und betreuen Patienten aus allen medizinischen Fachbereichen. Sie arbeiten in einem Team mit 7 Therapeuten und 4 Lernenden. Neben der stationären Tätigkeit liegt der Schwerpunkt im ambulanten Bereich. Das Therapieangebot umfasst unter anderem die osteopathische Therapie, Fussreflexzonenbehandlungen, urogenitale Rehabilitation und medizinische Trainingstherapie in unserem Fitnessraum. Nach einer Einarbeitungsphase besteht zudem die Möglichkeit als Berufsbildnerin unsere Lernenden zu betreuen.        

    Wir erwarten von Ihnen

    • 2 - 3 Jahre Berufserfahrung
    • Erfahrung im Bereich Geriatrie und Rehabilitation
    • Erfahrung in der Betreuung von Lernenden von Vorteil
    • Freude an der Arbeit im Team

    Wir bieten Ihnen

    • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
    • Ein Team mit einem grossen Spektrum an Fachgebieten
    • Grosszügiges Weiterbildungsangebot
    • Attraktive Anstellungsbedingungen

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Bettina Fenner, Stv. Abteilungsleiterin Physiotherapie, unter +41(0)62 874 53 95 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Spitalstrasse 10
    5080 Laufenburg
    nicole.oppe@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Fachfrau Gesundheit (m/w)

    50-100%
    Chirurgie , Orthopädie Rheinfelden
    Fachfrau Gesundheit (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Privatklinik Villa Robersten, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für die Akutabteilung mit Schwerpunkt Chirurgie im Spital Rheinfelden suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine kompetente

    Fachfrau Gesundheit 50-100% (m/w)

    In der täglichen Versorgung der Patienten stehen deren Bedürfnisse für Sie grundsätzlich an erster Stelle. Ein angenehmer Aufenthalt, verbunden mit der Erfüllung von individuellen Wünschen hat für Sie oberste Priorität. Sie stellen eine patientenorientierte sowie fachgerechte ganzheitliche Pflege und Betreuung sicher und sind mitverantwortlich für eine hochstehende Pflegequalität und die Erreichung der Abteilungsziele

    Wir erwarten von Ihnen

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachfrau Gesundheit
    • Berufserfahrung im Akutbereich ist von Vorteil
    • eine zuverlässige, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
    • Sie übernehmen gerne Verantwortung und sind offen für Veränderungen
    • Bereitschaft zur Schichtarbeit und für Wochenenddienst

    Wir bieten Ihnen

    • ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
    • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in lebhaftem Umfeld
    • einen modernen Arbeitsplatz an schönster Lage
    • Attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Zahlreiche Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Ralf Kühn, Standortleitung Rheinfelden, unter +41(0) 061 835 63 54 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

  • Dipl. Pflegefachfrau HF

    100%
    Plastische und Rekonstruktive Chirurgie Villa Robersten Rheinfelden
    Dipl. Pflegefachfrau HF

    Die Villa Robersten im traditionsreichen Gemäuer des ehemaligen Grand Hôtel des Salines Rheinfelden liegt direkt am Rheinufer und ist umgeben von schöner Natur. Das Klinikhaus der Gesundheitszentrum Fricktal AG (GZF) bietet seinen Patienten 14 luxuriöse Einzelzimmer, verfügt über modernste Operationstechnik und – Infrastruktur und besticht durch erstklassige medizinische Betreuung, edles Ambiente und hervorragenden Service. Im Klinikhaus beheimatet sind die Klinik Aesthea für Plastische und Ästhetische Chirurgie sowie die Klinik für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie – beides Unternehmensbereiche des GZF. Auch für externe Partnerkliniken und Belegärzte des GZF ist die Villa Robersten ein präferierter Operations- und Behandlungsort.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per 1. April 2019 eine erfahrene 

    Dipl. Pflegefachfrau HF 100%

    In der täglichen Versorgung der Patienten stehen deren Bedürfnisse für Sie grundsätzlich an erster Stelle. Ein angenehmer Aufenthalt, verbunden mit der Erfüllung von individuellen Wünschen hat für Sie oberste Priorität. Sie stellen eine patientenorientierte sowie fachgerechte ganzheitliche Pflege und Betreuung sicher und sind mitverantwortlich für eine hochstehende Pflegequalität und die Erreichung der Abteilungsziele

    Wir erwarten von Ihnen

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung
    • hohe Fach- und Sozialkompetenz sowie einwandfreie Umgangsformen
    • Flexibilität sowie eine ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft
    • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, verbunden mit Teamgeist und Organisationstalent
    • Bereitschaft zur Schichtarbeit und für Wochenenddienst
    • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil (englisch, französisch u.a.)

    Wir bieten Ihnen

    • Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe
    • Einen modernen Arbeitsplatz an schönster Lage
    • Selbstständiges und kreatives Arbeiten in einem engagierten Team
    • Attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Vergünstigungen im Freizeitbereich
    • ÖV praktisch vor der Haustüre

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
     
    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Marina Bühler, Standortleitung Villa Robersten, unter  +41(0)61 835 08 35 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:
     
    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

  • Weiterbildungsstelle zur dipl. Expertin Anästhesiepflege NDS HF (m/w)

    100%
    Anästhesie Gesundheitszentrum Fricktal
    Weiterbildungsstelle zur dipl. Expertin Anästhesiepflege NDS HF (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Privatklinik Villa Robersten, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für den Bereich der Anästhesiepflege suchen wir jeweils per 1. April sowie 1. Oktober eine dipl. Pflegefachperson HF/FH, welche die Weiterbildung zur dipl. Expertin Anästhesiepflege NDS HF absolvieren möchte.

    Weiterbildungsstelle zur dipl. Expertin Anästhesiepflege NDS HF 100% (m/w)

    Die Klinik für Anästhesie ist für die anästhesiologische und intensivmedizinische Betreuung der Patienten im GZF zuständig. Im Rahmen unseres Angebotes behandeln wir Patienten der Allgemeinen Chirurgie, Orthopädie, Traumatologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO und Urologie. Es werden jährlich rund 5000 Anästhesien durchgeführt. Daneben fallen auch die Betreuung der anästhesiologisch geführten interdisziplinären IMC sowie des postoperativen Schmerzdienstes in den Verantwortungsbereich der Anästhesie.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachfrau/-mann HF, dipl. Rettungssanitäter/in mit Nachweis eines Pflegepraktikums von 12 Monaten im Akutbereich, Hebamme FH oder ein vom SRK anerkanntes ausländisches Diplom in der Pflege von Erwachsenen
    • Mind. 12 Monate Berufserfahrung im Akutpflegebereich eines Schweizer Spitals
    • Flair für technische Belange, Belastbarkeit, soziale Kompetenz und ein motiviertes Lernverhalten

    Wir bieten Ihnen

    • Eine verantwortungsvolle, interessante Tätigkeit in einer innovativen, aufgestellten Anästhesieabteilung mit höchsten Ansprüchen an die perioperative Versorgung
    • Moderne Anästhesieverfahren mit einem grossen Anteil an Regionalanästhesien mit neuester Infrastruktur und Medizinaltechnik inkl. PDMS
    • Sorgfältige Einarbeitung und qualifizierte, lernfördernde Betreuung durch Berufsbildner in der Praxis
    • Attraktive Anstellungsbedingungen sowie Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Dana Werchau, Weiterbildungsverantwortliche Anästhesiepflege, unter dana.werchau@gzf.ch gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Med. Praxisassistentin

    40%
    Gynäkologie und Geburtshilfe Rheinfelden
    Med. Praxisassistentin

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Villa Robersten, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für unsere Frauenklinik im Spital Rheinfelden suchen wir per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine

    Medizinische Praxisassistentin 40% (m/w)

    In dieser vielseitigen, interessanten und anspruchsvollen Aufgabe betreuen Sie unsere Patientinnen. Sie übernehmen die Assistenz der Sprechstunden (Gynäkologie und Geburtshilfe) und stellen eine kompetente Betreuung der Patientinnen vor, während und nach der Untersuchung sicher. Sie schätzen selbstständiges Arbeiten und überzeugen als Organisationstalent mit gewinnendem Auftreten und einer ausgeprägten Kundenorientierung.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Praxisassistentin, idealerweise mit einigen Jahren Berufserfahrung
    • Sehr gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie und gute EDV-Kenntnisse
    • Eine zuverlässige, selbstständige und exakte Arbeitsweise sowie Verantwortungsbewusstsein
    • Freude und Motivation in der Mitarbeit eines dynamischen, interdisziplinären Teams

    Wir bieten Ihnen

    • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem lebhaften Umfeld
    • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team
    • Eine moderne Infrastruktur sowie attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Gute ÖV-Verbindungen sowie zahlreiche Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Dominique Meister, Chefarztsekretärin Frauenklinik, unter +41 (0)61 835 62 20 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Automatiker EFZ / MSR-Techniker (m/w)

    100%
    Technischer Dienst Gesundheitszentrum Fricktal
    Automatiker EFZ / MSR-Techniker (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Privatklinik Villa Robersten, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Zur Ergänzung unseres engagierten Teams suchen wir nach Vereinbarung einen kompetenten und motivierten

    Automatiker EFZ / MSR-Techniker 100% (m/w)

    Sie sind verantwortlich für die operative und konzeptionelle Betreuung sowie Verfügbarkeit der Gebäude-Automationssysteme im Spital Rheinfelden, Spital Laufenburg und der Privatklinik Villa Robersten. An den bestehenden Anlagen nehmen Sie Anpassungen vor und betreuen die Schnittstellen zu den Telekommunikationsanlagen / IT-Netzwerken. Sie zeichnen sich verantwortlich für die Betreuung von Investitionsprojekten sowie der Planer und Lieferanten im Bereich der Gebäudeautomation. Zudem leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Optimierung und Weiterentwicklung bestehender MSR- und Alarmkonzepte sowie deren Abläufe in der Instandhaltung und übernehmen Pikettdienste im Technischen Dienst.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Eine abgeschlossene Ausbildung als Automatiker EFZ oder Elektro-Techniker / Meister mit Weiterbildung / Erfahrung in MSR-Technik
    • Mehrjährige Erfahrung in Installation, Programmierung, Wartung und Instandhaltung von MSR-Anlagen (vorzugsweise Beckhoff oder Saia-Burgess)
    • Kenntnisse und Erfahrung im Bereich MSR-Netzwerke und BUS-Systeme
    • Sehr gute MS-Office Anwender-Kenntnisse

    Wir bieten Ihnen

    • Eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im Spitalumfeld mit mehreren Standorten
    • Selbstständiges Arbeiten in einem engagierten Team
    • Attraktive Anstellungsbedingungen

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Heiko Stotz, Leiter Technik, unter +41(0)61 835 66 05 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Med. Praxisassistentin (m/w)

    60-80%
    Gastroenterologie Rheinfelden
    Med. Praxisassistentin (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Klinik Aesthea, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für die Funktionsdiagnostik mit Schwerpunkt Endoskopie in den Spitälern Laufenburg und Rheinfelden suchen wir nach Vereinbarung eine erfahrene

    Medizinische Praxisassistentin 60-80% (m/w)

    Sie sind zuständig für die Assistenz bei Endoskopien und Punktionen. Zudem sind Sie verantwortlich für die Terminplanung mit Patienten und Arztpraxen und stellen eine kompetente Betreuung der Patienten vor, während und nach der Untersuchung sicher. Die Leistungserfassung und die Ausführung von administrativen Aufgaben fallen ebenso in Ihren Aufgabenbereich. Sie überzeugen durch Ihr freundliches, teamorientiertes Auftreten sowie Ihr Engagement und arbeiten gerne in einem Team.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Praxisassistentin, idealerweise mit Erfahrung in der Endoskopie
    • Gute PC-Kenntnisse
    • Eine zuverlässige, selbstständige und exakte Arbeitsweise sowie Verantwortungsbewusstsein
    • Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und Belastbarkeit

    Wir bieten Ihnen

    • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem lebhaften Umfeld
    • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team
    • Eine moderne Infrastruktur sowie attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Zahlreiche Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Felix Schulte, Chefarzt Gastroenterologie, unter +41(0)61 835 61 95 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Dipl. Radiologiefachfrau / Radiologiefachmann HF

    60-100%
    Radiologie Rheinfelden
    Dipl. Radiologiefachfrau / Radiologiefachmann HF

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Klinik Aesthea, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Das Team unserer Radiologie im Spital Rheinfelden benötigt Unterstützung. Wir suchen deshalb ab sofort oder nach Vereinbarung eine

    Dipl. Radiologiefachfrau / Radiologiefachmann HF  

    Sie helfen im Tagdienst aus und sind bereit im Turnus Wochenend- und Nachtdienste zu leisten. Ihr Aufgabengebiet umfasst die moderne konventionelle digitale Radiologie sowie Mammographie, Erstellen von CT- und MRI-Untersuchungen, Durchleuchtung sowie die Betreuung von PACS/RIS. Die Planung und der Empfang der Patienten runden Ihr Stellenprofil ab.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Eine abgeschlossene Ausbildung als dipl. Radiologiefachfrau / dipl. Radiologiefachmann HF mit mehrjähriger Berufserfahrung in den Bereichen DR und CT
    • Sie sind flexibel und arbeiten gerne selbstständig, qualitäts- sowie verantwortungsbewusst
    • Sie pflegen einen guten Umgang mit den Patienten und sind ein Teamplayer
    • Gute PC-Kenntnisse

    Wir bieten Ihnen

    • Eine  interessante und abwechslungsreiche Aufgabe, sehr gut geeignet auch für Wiedereinsteiger
    • Selbstständiges Arbeiten an einem modernen Arbeitsplatz mit engagierten Mitarbeitenden sowie ein angenehmes Arbeitsklima
    • Attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Zahlreiche Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich sowie direkte Anschlüsse an ÖV und Autobahn

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Daniel Dähler, Abteilungsleiter Radiologie, unter der Telefon-Nummer +41 (0)61 835 65 44 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Catering Angestellte (m/w)

    50%
    Pflege und Ökonomie Villa Robersten Rheinfelden
    Catering Angestellte (m/w)

    Die Villa Robersten im traditionsreichen Gemäuer des ehemaligen Grand Hôtel des Salines Rheinfelden liegt direkt am Rheinufer und ist umgeben von schöner Natur. Das Klinikhaus der Gesundheitszentrum Fricktal AG (GZF) bietet seinen Patienten 14 luxuriöse Einzelzimmer, verfügt über modernste Operationstechnik und – Infrastruktur und besticht durch erstklassige medizinische Betreuung, edles Ambiente und hervorragenden Service. Im Klinikhaus beheimatet sind die Klinik Aesthea für Plastische und Ästhetische Chirurgie sowie die Klinik für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie – beides Unternehmensbereiche des GZF. Auch für externe Partnerkliniken und Belegärzte des GZF ist die Villa Robersten ein präferierter Operations- und Behandlungsort.

    Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1. Dezember 2018 für unsere Privatklinik eine motivierte

    Catering Angestellte 50% (m/w) befristet bis 31. Mai 2019

    In der täglichen Versorgung rund um die Patientenverpflegung stehen deren Bedürfnisse für Sie an erster Stelle. Sie unterstützen die Patienten individuell bei der Bestellung der Verpflegung, stehen beratend zur Seite und erbringen dabei Serviceleistungen auf hohem Niveau. Bei diesen Tätigkeiten berücksichtigen Sie jederzeit die medizinischen Verordnungen und die Richtlinien der Lebensmittelhygiene. Sie sind mitverantwortlich für das Wohlbefinden und die Zufriedenheit unserer Patientinnen und Patienten sowie deren Besucher. Zudem zeigen Sie sich verantwortlich für das Raummanagement, sowie das Abrechnen der bezogenen Speisen und Getränke.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Erfahrung in ähnlicher Tätigkeit im Gesundheitswesen
    • Sie sind eine offene, belastbare und kommunikative Persönlichkeit und überzeugen mit einer hohen Sozial- und Selbstkompetenz
    • Sie haben ein freundliches, kompetentes, hilfsbereites Auftreten und beherrschen die deutsche Sprache
    • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
    • Flexibilität bezüglich der Dienstplanung
    • Bereitschaft zur Erhöhung des Pensums bei Ferien- und Krankheitsabsenzen der Teamkolleginnen und -kollegen

    Wir bieten Ihnen

    • Eine sorgfältige Einarbeitung
    • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
    • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem lebhaften Umfeld
    • Einen modernen Arbeitsplatz an schönster Lage
    • Attraktive Anstellungsbedingungen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen?

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Marina Bühler, Standortleitung Villa Robersten, unter +41 (0)61 835 08 94 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch
     

     

  • Diätkoch (m/w)

    50% - 100%
    Küche Laufenburg
    Diätkoch (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Klinik Aesthea, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fach-gebieten.

    Für unsere Küche im Spital Laufenburg suchen wir nach Vereinbarung einen

    Diätkoch 50% - 100% (m/w)

    In unserer Spitalküche werden täglich ca. 280 Mittagessen und 100 Morgen- und 200 Abendessen zubereitet. Es stehen jeweils 3 Menüs zur Auswahl, dazu kommen sämtliche erforderlichen Diätformen und teilweise Wunschkost. Zudem wirken Sie im gesamten Verpflegungsprozess mit, organisieren die Mise en Place des zugeteilten Postens und führen am Speisenverteilband die Endkontrolle durch. Bei personellen Engpässen helfen Sie zusätzlich in der Küche im Spital Rheinfelden aus.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Koch und Diätkoch EFZ
    • Einige Jahre Berufserfahrung
    • Hohe Fach- und Sozialkompetenz, Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen, eine hohe Dienstleistungsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
    • Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdiensten sowie gelegentlichen Abendeinsätzen

    Wir bieten Ihnen

    • Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem lebhaften Umfeld
    • Regelmässige Fortbildungen und attraktive Anstellungsbedingungen
    • Selbstständiges Arbeiten in einem engagierten und aufgeschlossenen Team

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Friedhilde Ramme, Bereichsleiterin Ökonomie, unter +41 (0)62 874 50 59 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Spitalstrasse 10
    5080 Laufenburg
    nicole.oppe@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Fachfrau Gesundheit (m/w)

    50-100%
    Privatabteilung Rheinfelden
    Fachfrau Gesundheit (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Privatklinik Villa Robersten, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für unsere interdisziplinäre Privatabteilung im Spital Rheinfelden suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine kompetente

    Fachfrau Gesundheit 50-100% (m/w)

    In der täglichen Versorgung der Patienten stehen deren Bedürfnisse für Sie grundsätzlich an erster Stelle. Ein angenehmer Aufenthalt, verbunden mit der Erfüllung von individuellen Wünschen hat für Sie oberste Priorität. Sie stellen eine patientenorientierte sowie fachgerechte ganzheitliche Pflege und Betreuung sicher und sind mitverantwortlich für eine hochstehende Pflegequalität und die Erreichung der Abteilungsziele

    Wir erwarten von Ihnen

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachfrau Gesundheit
    • Berufserfahrung im Akutbereich ist von Vorteil
    • eine zuverlässige, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
    • einen hohen Dienstleistungsgedanken
    • Sie übernehmen gerne Verantwortung und sind offen für Veränderungen
    • Bereitschaft zur Schichtarbeit und für Wochenenddienst

    Wir bieten Ihnen

    • ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
    • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in lebhaftem Umfeld
    • einen modernen Arbeitsplatz an schönster Lage
    • Attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Zahlreiche Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Ralf Kühn, Standortleitung Rheinfelden, unter +41(0) 061 835 63 54 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

  • Assistenzärztin 100% (m/w)

    100%
    Gynäkologie und Geburtshilfe Rheinfelden
    Assistenzärztin 100% (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Villa Robersten, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für die Frauenklinik und das Brustzentrum im Spital Rheinfelden suchen wir ab März 2019 oder nach Vereinbarung eine

    Assistenzärztin 100% (m/w)

    Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die Betreuung der stationären Patientinnen sowie die Assistenz im OP-Saal, je nach Ausbildungsstand. Dabei wird annähernd das gesamte operative Spektrum des Fachgebiets abgedeckt einschliesslich MIC-Verfahren, plastische Mammachirurgie (alloplastische und autologe Rekonstruktionen) sowie Descensus- und Inkontinenzoperationen. Weiterhin übernehmen Sie die Betreuung von Geburten sowie die Betreuung der Wöchnerinnen. Im Rahmen Ihrer Ausbildung haben Sie zudem die Möglichkeit, an klinischen Sprechstunden teilzunehmen sowie Patientinnen in der Wundsprechstunde zu betreuen.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Ein abgeschlossenes Medizinstudium
    • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
    • Sie sind eine offene, kommunikative Persönlichkeit und haben Freude an Teamarbeit sowie an konstruktiver interdisziplinärer Zusammenarbeit
    • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

     

    Wir bieten Ihnen

    • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und lebhaften Klinikbetrieb mit Weiterbildungsberechtigung für 36 Monate
    • Eine moderne Arbeitsumgebung und eine freundliche Arbeitsatmosphäre
    • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen sowie gute Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Zahlreiche Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Dominique Meister, Chefarztsekretärin, unter +41(0)61 835 62 20 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Oberarzt Radiologie (m/w)

    70-100%
    Radiologie Rheinfelden
    Oberarzt Radiologie (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Villa Robersten, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für unser Institut für Radiologie suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

    Oberarzt Radiologie 70-100% (m/w)

    Sie untersuchen stationäre und ambulante Patienten der hausinternen Kliniken aus den Fachgebieten Medizin, Chirurgie, Gynäkologie und Orthopädie sowie Patienten von unseren auswärtigen Zuweisern und Belegärzten. Das Institut ist nach dem neuesten Stand der Technik mit DR bzw. CR, Mammographie, leistungsfähigem US sowie aktuellem CT und MRT ausgerüstet. Ebenso steht ein klinikweit eingeführtes RIS/PACS-System zur Verfügung. Die selbstständige Beurteilung und Befundung der Untersuchungen aus dem gesamten Spektrum der diagnostischen Radiologie gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Abdeckung des Leistungsangebotes im Pikettdienst.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Facharzttitel FMH Radiologie oder äquivalente Weiterbildung
    • Sie arbeiten gerne im Team und sind eine sozialkompetente und leistungsorientierte Persönlichkeit
    • Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
    • Leistung von Diensten sowie Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

    Wir bieten Ihnen

    • Eine verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit in einem motivierten Team
    • Ein angenehmes Arbeitsklima und modernste Infrastruktur
    • Weiterbildungsmöglichkeiten sowie attraktive Anstellungsbedingungen

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Stefan Beck, Chefarzt Radiologie, unter +41(0)61 835 64 03, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Dipl. Pflegefachfrau (m/w)

    50-90%
    Medizin Rheinfelden
    Dipl. Pflegefachfrau (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Privatklinik Villa Robersten, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für unsere interdisziplinäre Abteilung Medizin / Akutgeriatrie im Spital Rheinfelden suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

    Dipl. Pflegefachfrau HF 50-90% (m/w)

    Sie stellen eine patientenorientierte sowie fachgerechte Pflege und Betreuung sicher, sind mitverantwortlich für die Pflegequalität und die Erreichung der Abteilungsziele. Die Teilnahme an Arztvisiten und Rapporten sowie die ganzheitliche Pflege und Information der Patienten runden ihr Aufgabengebiet ab.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als dipl. Pflegefachfrau HF
    • Motivation zur interdisziplinären Zusammenarbeit, insbesondere im Bereich der Akutgeriatrie
    • Hohe Fach- und Sozialkompetenz sowie Offenheit für Neues
    • Eine ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft
    • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
    • Bereitschaft zur Schichtarbeit und für Wochenenddienst

    Wir bieten Ihnen

    • Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe
    • Einen modernen Arbeitsplatz mit regelmässigen Fortbildungen
    • Ein wertschätzendes Arbeitsklima, eine sorgfältige Einarbeitung sowie selbständiges und kreatives Arbeiten in einem engagierten und aufgeschlossenen Team
    • Attraktive Anstellungsbedingungen
    • Zahlreiche Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Herr Ralf Kühn, Standortleitung Rheinfelden, unter +41 (0)61 835 63 54 zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Ergotherapeutin (m/w)

    40%
    Therapien und Beratungen Laufenburg
    Ergotherapeutin (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Villa Robersten, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Zur Ergänzung des Therapeutenteams im Spital Laufenburg suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine

    Ergotherapeutin 40% (m/w)

    In enger Zusammenarbeit mit den Physiotherapeuten betreuen Sie vor allem die Bewohner in unserem Pflegeheim. Neben neurologischen Defiziten steht hier der Erhalt der Selbstständigkeit im Vordergrund. Bei Bedarf behandeln Sie auch ambulante Patienten aus den Bereichen Neurologie und Handtherapie.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Erfahrung im Bereich Geriatrie und Rehabilitation
    • Freude an der Arbeit mit geriatrischen Patienten
    • Interdisziplinäre Teamfähigkeit
    • Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität

    Wir bieten Ihnen

    • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
    • Ein interessiertes, interdisziplinäres Team
    • Grosszügiges Weiterbildungsangebot

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Bettina Fenner, Stv. Abteilungsleiterin Physiotherapie, unter +41(0)62 874 53 95 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Spitalstrasse 10
    5080 Laufenburg
    nicole.oppe@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Biomedizinische Analytikerin (m/w)

    60 - 80%
    Labor Laufenburg
    Biomedizinische Analytikerin (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Villa Robersten, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für unser Labor im Spital Laufenburg suchen wir zur Erweiterung unseres Teams per sofort oder nach Vereinbarung eine

    Biomedizinische Analytikerin 60 - 80% (m/w)

    Als fachlich kompetente Persönlichkeit führen Sie Routineanalysen in den Bereichen Hämatologie, klinische Chemie, Hämostase, Immunhämatologie sowie Urindiagnostik durch. Sie leisten Ihren Beitrag zur Sicherstellung der qualitativ hochstehenden Labordiagnostik an 365 Tagen im Jahr und sind bereit, im Turnus Pikettdienste an den Wochenenden zu leisten.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Eine Ausbildung als Biomedizinische Analytikerin HF
    • Mehrjährige Berufserfahrung in polyvalentem Labor
    • Fundierte Kenntnisse in hämatologischer Morphologie und Immunhämatologie
    • Eigeninitiative, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

    Wir bieten Ihnen

    • Eine verantwortungs- und anspruchsvolle Tätigkeit mit entsprechenden Kompetenzen in einem lebhaften Arbeitsumfeld
    • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem dynamischen Team
    • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Attraktive Anstellungsbedingungen

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Daniela Stofer, Abteilungsleitung Labor Laufenburg, unter
    +41 (0)62 874 52 75 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Spitalstrasse 10
    5080 Laufenburg
    nicole.oppe@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Unterassistenten (m/w)

    100%
    Medizin , Chirurgie , Gynäkologie Gesundheitszentrum Fricktal
    Unterassistenten (m/w)

    Informationen zur Unterassistenz

    Benötigte Unterlagen zur Erstellung eins Anstellungsvertrages:

    • Bewerbungsschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopie des gültigen Personalausweises (beide Seiten)
    • Kopie der gültigen Immatrikulations- bzw. Studienbescheinigung

    Anstellung

    1 - 4 Monate pro Anstellung
    Beginn der Anstellung muss nicht zwingend per 1. des Monats sein

    Das PJ am Standort in Rheinfelden ist auf den folgenden Abteilungen möglich:

    • Chirurgie
    • Medizin
    • Gynäkologie/Geburtshilfe

    Das PJ am Standort in Laufenburg ist auf der folgenden Abteilung möglich:

    • Medizin
      (zusätzliche Betreuung von chirurgischen und orthopädischen Patienten auf der Abteilung und auf dem Notfall)

    Berufskleidung:
    Wird vom Gesundheitszentrum Fricktal zur Verfügung gestellt (Hosen, Mäntel, T-Shirts) und von den jeweiligen Spitälern gereinigt. Schuhe müssen selber mitgebracht werden.

    Personalzimmer & Parkplatz

    Der Personalzimmerpreis beträgt derzeit monatlich:

    • CHF 350.00 für ein Einzelzimmer

    Der Parkplatzpreis beträgt derzeit monatlich:

    • CHF 60.00

    Der Mietpreis wird direkt vom Gehalt in Abzug gebracht.

    Schlüsselübergabe/Depot:
    Der Schlüssel wird am Empfang hinterlegt und kann im Spital Rheinfelden rund um die Uhr bzw. im Spital Laufenburg zwischen 6 Uhr bis 22 Uhr abgeholt werden. Bei der Übergabe wird ein Depot von CHF 50.00 oder Euro 40.00 erhoben.

    Die Personalzimmer mit gemeinsamer Benutzung von Küche, Bad und WC befinden sich ca. 2 Gehminuten von den jeweiligen Spitälern entfernt. Geschirr und die nötigsten Kochutensilien sowie Bettwäsche sind vorhanden. Frottierwäsche muss selber mitgebracht werden.

    Eine Waschmaschine sowie Internetanschlüsse stehen ebenfalls zur Verfügung.

    Achtung: Eine frühzeitige Kündigung des Perosnalzimmers wird nur per 15. oder 30./31. des Monats akzeptiert.

    Weiter Informationen sowie entsprechende Anmeldeformulare erhalten Sie zusammen mit einem allfälligen Anstellungsvertrag!

    Bewerbung

    Die Bewerbungsunterlagen können per E-Mail oder Post zugestellt werden. Am besten bewirbt man sich frühzeitig, da Stellen oft bereits einige Monate im Voraus ausgebucht sind. Spontanbewerbungen sind jedoch auch möglich.

    Kontaktadresse Rheinfelden
    Herr Severin Böller
    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 835 67 99
    severin.boeller@gzf.ch

    Kontaktadresse Laufenburg
    Frau Nicole Oppe
    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Spitalstrasse 10
    5080 Laufenburg
    T +41 (0)62 874 50 55
    nicole.oppe@gzf.ch

     

Navigation anzeigen