Offene Stellen

  • Medizinische Praxisassistentin (m/w)

    60-80%
    Gastroenterologie Gesundheitszentrum Fricktal
    Medizinische Praxisassistentin (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Klinik Aesthea, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für die Funktionsdiagnostik mit Schwerpunkt Endoskopie in den Spitälern Laufenburg und Rheinfelden suchen wir nach Vereinbarung eine erfahrene

    Medizinische Praxisassistentin 60-80% (m/w)

    Sie sind zuständig für die Assistenz bei Endoskopien und Punktionen. Zudem sind Sie verantwortlich für die Terminplanung mit Patienten und Arztpraxen und stellen eine kompetente Betreuung der Patienten vor, während und nach der Untersuchung sicher. Die Leistungserfassung und die Ausführung von administrativen Aufgaben fallen ebenso in Ihren Aufgabenbereich. Sie überzeugen durch Ihr freundliches, teamorientiertes Auftreten sowie Ihr Engagement und arbeiten gerne in einem Team.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Praxisassistentin, idealerweise mit Erfahrung in der Endoskopie
    • Gute PC-Kenntnisse
    • Eine zuverlässige, selbstständige und exakte Arbeitsweise sowie Verantwortungsbewusstsein
    • Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und Belastbarkeit

    Wir bieten Ihnen

    • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem lebhaften Umfeld
    • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team
    • Eine moderne Infrastruktur sowie attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Zahlreiche Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Felix Schulte, Chefarzt Gastroenterologie, unter +41(0)61 835 61 95 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • OP Lagerungspfleger (m/w)

    80-100%
    Operationstechnik , Pflege Rheinfelden
    OP Lagerungspfleger (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Klinik Alta Aesthetica, ver-schiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Zur Verstärkung unseres Teams in Rheinfelden suchen wir nach Vereinbarung einen

    OP Lagerungspfleger 80-100% (m/w)

    Sie sind zuständig für die fachgerechte Vorbereitung und Lagerung der Patienten in Absprache mit dem zustän-digen Operateur. Sie achten auf eine optimale, patientenorientierte Lagerungstechnik zur Vermeidung von Lage-rungsschäden. Zudem sind Sie für die fachgerechte Wartung und Lagerung der OP-Tische und Lagerungsmate-rialien verantwortlich.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Abgeschlossene medizinische Grundausbildung im Gesundheitswesen sowie eine Weiterbildung zum Lagerungspfleger
    • Einsatzfreude und Flexibilität
    • Sie sind eine offene, belastbare und kommunikative Persönlichkeit und arbeiten gerne im Team
    • Bereitschaft zur Schichtarbeit und allenfalls für Wochenenddienste
    • Einsatzbereitschaft an mehreren Standorten

    Wir bieten Ihnen

    • Sorgfältige Einarbeitung in den Aufgabenbereich
    • Einen komplett modernisierten Operationstrakt mit Infrastruktur und Technik der neusten Generation
    • Ein erfahrenes, motiviertes und aufgeschlossenes Team sowie ein interessantes und abwechslungsrei-ches Arbeitsumfeld
    • Weiterbildungsmölichkeiten
    • Attraktive Anstellungsbedingungen sowie zahlreiche Angebote und Vergüstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Petra Röttele, OP Managerin, unter +41 (0)61 835 64 99 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

  • Unterassistenten (m/w)

    100%
    Medizin , Chirurgie , Gynäkologie Gesundheitszentrum Fricktal
    Unterassistenten (m/w)

    Informationen zur Unterassistenz

    Benötigte Unterlagen zur Erstellung eins Anstellungsvertrages:

    • Bewerbungsschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopie des gültigen Personalausweises (beide Seiten)
    • Kopie der gültigen Immatrikulations- bzw. Studienbescheinigung

    Anstellung

    1 - 4 Monate pro Anstellung
    Beginn der Anstellung muss nicht zwingend per 1. des Monats sein

    Das PJ am Standort in Rheinfelden ist auf den folgenden Abteilungen möglich:

    • Chirurgie
    • Medizin
    • Gynäkologie/Geburtshilfe

    Das PJ am Standort in Laufenburg ist auf der folgenden Abteilung möglich:

    • Medizin
      (zusätzliche Betreuung von chirurgischen und orthopädischen Patienten auf der Abteilung und auf dem Notfall)

    Berufskleidung:
    Wird vom Gesundheitszentrum Fricktal zur Verfügung gestellt (Hosen, Mäntel, T-Shirts) und von den jeweiligen Spitälern gereinigt. Schuhe müssen selber mitgebracht werden.

    Personalzimmer & Parkplatz

    Der Personalzimmerpreis beträgt derzeit monatlich:

    • CHF 350.00 für ein Einzelzimmer

    Der Parkplatzpreis beträgt derzeit monatlich:

    • CHF 60.00

    Der Mietpreis wird direkt vom Gehalt in Abzug gebracht.

    Schlüsselübergabe/Depot:
    Der Schlüssel wird am Empfang hinterlegt und kann im Spital Rheinfelden rund um die Uhr bzw. im Spital Laufenburg zwischen 7 Uhr bis 21 Uhr abgeholt werden. Bei der Übergabe wird ein Depot von CHF 50.00 oder Euro 40.00 erhoben.

    Die Personalzimmer mit gemeinsamer Benutzung von Küche, Bad und WC befinden sich ca. 2 Gehminuten von den jeweiligen Spitälern entfernt. Geschirr und die nötigsten Kochutensilien sowie Bettwäsche sind vorhanden. Frottierwäsche muss selber mitgebracht werden.

    Eine Waschmaschine sowie Internetanschlüsse stehen ebenfalls zur Verfügung.

    Achtung: Eine frühzeitige Kündigung des Personalzimmers wird nur per 15. oder 30./31. des Monats akzeptiert.

    Weiter Informationen sowie entsprechende Anmeldeformulare erhalten Sie zusammen mit einem allfälligen Anstellungsvertrag!

    Bewerbung

    Die Bewerbungsunterlagen können per E-Mail oder Post zugestellt werden. Am besten bewirbt man sich frühzeitig, da Stellen oft bereits einige Monate im Voraus ausgebucht sind. Spontanbewerbungen sind jedoch auch möglich.

    Kontaktadresse Rheinfelden
    Herr Severin Böller
    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 835 67 99
    severin.boeller@gzf.ch

    Kontaktadresse Laufenburg
    Frau Nicole Oppe
    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Spitalstrasse 10
    5080 Laufenburg
    T +41 (0)62 874 50 55
    nicole.oppe@gzf.ch

     

  • Fachfrau Gesundheit

    50-100%
    Privatabteilung Rheinfelden
    Fachfrau Gesundheit

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Privatklinik Villa Robersten, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für unsere interdisziplinäre Privatabteilung im Spital Rheinfelden suchen wir per 1. August 2019 eine kompetente

    Fachfrau Gesundheit 50-100% (m/w)

    In der täglichen Versorgung der Patienten stehen deren Bedürfnisse für Sie grundsätzlich an erster Stelle. Ein angenehmer Aufenthalt, verbunden mit der Erfüllung von individuellen Wünschen hat für Sie oberste Priorität. Sie stellen eine patientenorientierte sowie fachgerechte ganzheitliche Pflege und Betreuung sicher und sind mitverantwortlich für eine hochstehende Pflegequalität und die Erreichung der Abteilungsziele

    Wir erwarten von Ihnen

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachfrau Gesundheit
    • Berufserfahrung im Akutbereich ist von Vorteil
    • eine zuverlässige, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
    • einen hohen Dienstleistungsgedanken
    • Sie übernehmen gerne Verantwortung und sind offen für Veränderungen
    • Bereitschaft zur Schichtarbeit und für Wochenenddienst

    Wir bieten Ihnen

    • ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
    • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in lebhaftem Umfeld
    • einen modernen Arbeitsplatz an schönster Lage
    • Attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Zahlreiche Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Ralf Kühn, Standortleitung Rheinfelden, unter
    +41(0) 061 835 63 54 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

  • Med. Praxisassistentin

    40%
    Gynäkologie und Geburtshilfe Rheinfelden
    Med. Praxisassistentin

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Klinik Aesthea, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für unsere Frauenklinik im Spital Rheinfelden suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

    Medizinische Praxisassistentin 40% (m/w)

    In dieser vielseitigen, interessanten und anspruchsvollen Aufgabe betreuen Sie unsere Patientinnen. Sie übernehmen die Assistenz der Sprechstunden (Gynäkologie und Geburtshilfe) und stellen eine kompetente Betreuung der Patientinnen vor, während und nach der Untersuchung sicher. Sie schätzen selbstständiges Arbeiten und überzeugen als Organisationstalent mit gewinnendem Auftreten und einer ausgeprägten Kundenorientierung.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Praxisassistentin, idealerweise mit einigen Jahren Berufserfahrung
    • Sehr gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie und gute EDV-Kenntnisse
    • Eine zuverlässige, selbstständige und exakte Arbeitsweise sowie Verantwortungsbewusstsein
    • Freude und Motivation in der Mitarbeit eines dynamischen, interdisziplinären Teams

    Wir bieten Ihnen

    • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem lebhaften Umfeld
    • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team
    • Eine moderne Infrastruktur sowie attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Gute ÖV-Verbindungen sowie zahlreiche Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Dominique Meister, Chefarztsekretärin Frauenklinik, unter +41 (0)61 835 62 20 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Leitung Empfang (m/w)

    100%
    Empfang Gesundheitszentrum Fricktal
    Leitung Empfang (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Klinik Aesthea, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für unsere Standorte in Rheinfelden und Laufenburg suchen wir nach Vereinbarung eine kompetente

    Leitung Empfang 100% (m/w)

    Mit Ihrer kundenorientierten Persönlichkeit repräsentieren Sie gemeinsam mit Ihrem Team den Empfang und damit das Herzstück des GZF. Dank Ihrem Organisationstalent und Ihrer effektiven Arbeitsweise stellen Sie einwandfreie und kundenfreundliche Dienstleistungen sicher. Gemeinsam mit dem Team decken Sie sämtliche Früh-, Mittel- wie auch Spätdienste inklusive den Wochenenden und Feiertagen ab (kein Nachtdienst). Mit guter Sensorik übernehmen Sie die operative und personelle Führung von rund 20 Mitarbeitenden des Empfangs, der Betten- und der Patientendisposition. Dabei werden Sie von zwei Gruppenleiterinnen unterstützt. Das Bedienen der Telefonzentrale gehört ebenso zum Tätigkeitsbereich wie die vielfältigen Administrationsaufgaben und die Verantwortung für effiziente Prozesse. Sie wirken in interdisziplinären Projekten mit und sind für Mitarbeiterschulungen am Empfang und in den Sekretariaten verantwortlich.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann oder einen Abschluss der Hotelfachschule
    • Fundierte Berufs- und Führungserfahrung als Rezeptionistin in der Hotellerie oder in vergleichbarer Position im Gesundheitswesen
    • Eine hohe digitale Affinität, insbesondere sehr gute MS-Office-Kenntnisse, sowie ein stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift
    • Gepflegtes Erscheinungsbild mit ausgeprägter Kunden- und Dienstleistungsorientierung
    • Organisationstalent, eine rasche Auffassungsgabe sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

    Wir bieten Ihnen

    • Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem sehr dynamischen Umfeld
    • Einen modernen Arbeitsplatz mit motivierten Mitarbeitenden
    • Attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Zahlreiche Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Ines Zurfluh, Leiterin Organisationsentwicklung, unter +41(0)61 835 67 13 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Weiterbildungsstelle zur dipl. Expertin Anästhesiepflege NDS HF (m/w)

    100%
    Anästhesie Rheinfelden
    Weiterbildungsstelle zur dipl. Expertin Anästhesiepflege NDS HF (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Klinik Aesthea, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für den Bereich der Anästhesiepflege suchen wir jeweils per 1. April sowie 1. Oktober eine dipl. Pflegefachperson HF/FH, welche die Weiterbildung zur dipl. Expertin Anästhesiepflege NDS HF absolvieren möchte.

    Weiterbildungsstelle zur dipl. Expertin Anästhesiepflege NDS HF 100% (m/w)

    Die Klinik für Anästhesie ist für die anästhesiologische und intensivmedizinische Betreuung der Patienten im GZF zuständig. Im Rahmen unseres Angebotes behandeln wir Patienten der Allgemeinen Chirurgie, Orthopädie, Traumatologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO und Urologie. Es werden jährlich rund 5’000 Anästhesien durchgeführt. Daneben fallen auch die Betreuung der anästhesiologisch geführten interdisziplinären IMC sowie des postoperativen Schmerzdienstes in den Verantwortungsbereich der Anästhesie.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachfrau/-mann HF, dipl. Rettungssanitäter/in mit Nachweis eines Pflegepraktikums von 12 Monaten im Akutbereich, Hebamme FH oder ein vom SRK anerkanntes ausländisches Diplom in der Pflege von Erwachsenen
    • Berufserfahrung von mindestens 6 Monaten zu 100% im Akutpflegebereich in einem Spital oder einer Klinik
    • Flair für technische Belange, Belastbarkeit, soziale Kompetenz und ein motiviertes Lernverhalten

    Wir bieten Ihnen

    • Eine verantwortungsvolle, interessante Tätigkeit in einer innovativen, aufgestellten Anästhesieabteilung mit höchsten Ansprüchen an die perioperative Versorgung
    • Moderne Anästhesieverfahren mit einem grossen Anteil an Regionalanästhesien mit neuester Infrastruktur und Medizinaltechnik inkl. PDMS
    • Sorgfältige Einarbeitung und qualifizierte, lernfördernde Betreuung durch Berufsbildner in der Praxis
    • Attraktive Anstellungsbedingungen sowie Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen stehen Ihnen Frau Dana Werchau oder Frau Regina Beck, Weiterbildungsverantwortliche Anästhesiepflege, unter dana.werchau@gzf.ch oder regina.beck@gzf.ch gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG, Stabsstelle Personal, Riburgerstrasse 12, 4310 Rheinfelden

    personal@gzf.ch, www.gzf.ch

  • Dipl. Pflegefachfrau / Überwachungspflege

    50-100%
    Notfallstation Rheinfelden
    Dipl. Pflegefachfrau / Überwachungspflege

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Klinik Aesthea, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für unsere interdisziplinäre Notfallstation/Tagesklinik im Spital Rheinfelden suchen wir ab Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine

    Dipl. Pflegefachfrau / Überwachungspflege 50-100% (m/w)

    Auf unserer Notfallstation stellen Sie zusammen mit unserem interdisziplinären Behandlungsteam eine qualitativ hochwertige Betreuung unserer Notfallpatienten sicher. Zu Ihrem Profil auf der Tagesklinik gehören die kompetente Betreuung von prä- und postoperativen Patienten sowie Verabreichungen von Infusionstherapien.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Dipl. Pflegefachfrau HF und idealerweise über einen NDK Überwachungspflege
    • Eine zuverlässige, selbständige und exakte Arbeitsweise sowie Verantwortungsbewusstsein
    • Ein hohes Mass an Flexibilität und ausgezeichnete Umgangsformen
    • Bereitschaft zu Schichtarbeit und Wochenenddiensten
    • Einige Jahre Berufserfahrung auf einer Notfallstation sind von Vorteil

    Wir bieten Ihnen

    • Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit in einem lebhaften Umfeld
    • Ein wertschätzendes Arbeitsklima, eine sorgfältige Einarbeitung sowie selbständiges Arbeiten in einem engagierten und aufgeschlossenen Team
    • Einen modernen, neu gestalteten Arbeitsplatz
    • Attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Zahlreiche Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Ralf Kühn, Standortleitung Rheinfelden, unter +41 (0)61 835 63 54 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

  • Assistenzarzt (m/w)

    100%
    Traumatologie, Orthopädie und Handchirurgie Rheinfelden
    Assistenzarzt (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Villa Robersten, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für die Klinik Traumatologie, Orthopädie und Handchirurgie sowie für die Klinik Allgemein- und Viszeralchirurgie im Spital Rheinfelden suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung einen

    Assistenzarzt 100% (m/w)

    Sie sind sowohl zuständig für die Erstversorgung der Patienten in der Notaufnahme als auch für die Behandlung der stationären Patienten. Durch unser grosses, interdisziplinäres Spektrum, eignet sich die Stelle auch als chirurgische Vorbereitung, zur Erlangung des Facharztes für Allgemeinmedizin.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Ein abgeschlossenes Medizinstudium
    • Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
    • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

    Wir bieten Ihnen

    • Einen modernen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem dynamischen und lebhaften Spitalbetrieb
    • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Facharztanerkennung in Chirurgie (2 Jahre) und in Allgemein- und Unfallchirurgie ACU 1 (2 Jahre)

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Lena Meyer, Leiterin Fachsekretariat, unter +41(0)61 835 65 95, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Stv. Abteilungsleitung (m/w)

    70-100%
    Pflegedienst Laufenburg
    Stv. Abteilungsleitung (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Klinik Aesthea, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Für unsere interdisziplinäre Abteilung mit Schwerpunkt Medizin im Spital Laufenburg suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

    Stv. Abteilungsleitung 70-100% (m/w)

    In Ihrer Funktion unterstützen Sie die Abteilungsleitung, gestalten als Tagesverantwortliche den Pflegeprozess und erledigen sämtliche Aufgaben einer diplomierten Pflegefachfrau. Dabei stellen Sie eine hohe Pflegequalität sicher. Die Unterstützung und Förderung der Ihnen unterstellten Mitarbeitenden macht Ihnen Freude und ein von Respekt und Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima ist Ihnen wichtig.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als dipl. Pflegefachfrau HF mit mehrjähriger Berufserfahrung
    • Motivation zur interdisziplinären Zusammenarbeit
    • Hohe Fach- und Sozialkompetenz sowie Offenheit für Neues
    • Eine ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft
    • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
    • Bereitschaft zur Schichtarbeit und für Wochenenddienst


    Wir bieten Ihnen

    • Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe
    • Einen modernen Arbeitsplatz mit regelmässigen Fortbildungen
    • Ein wertschätzendes Arbeitsklima, eine sorgfältige Einarbeitung sowie selbständiges und kreatives Arbeiten in einem engagierten und aufgeschlossenen Team
    • Attraktive Anstellungsbedingungen


    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Frau Ulrike Hoffmann, Standortleitung Laufenburg, unter +41 (0)62 874 52 10 zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Spitalstrasse 10
    5080 Laufenburg
    nicole.oppe@gzf.ch
    www.gzf.ch

  • Informatiker Systemintegration / Middleware (m/w)

    100%
    Informatik Rheinfelden
    Informatiker Systemintegration / Middleware (m/w)

    Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Villa Robersten, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

    Zur Ergänzung unseres engagierten Informatik-Teams suchen wir nach Vereinbarung einen kompetenten und motivierten

    Informatiker Systemintegration / Middleware 100% (m/w)

    Der Einzug der Digitalisierung im Gesundheitswesen erzeugt grossen Bedarf an der Integration von verschiedenen Systemen. Das breite Einsatzgebiet umfasst die Entwicklung von Schnittstellen und die Betreuung unseres Middleware-Produkts Orchestra (Soffico). Zusätzlich realisieren Sie Projekte in den Bereichen Medizininformatik und der Anbindung an das elektronische Patientendossier. Sie können den digitalen Wandel aktiv mitgestalten und leisten einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung unserer Projektevorhaben.

    Wir erwarten von Ihnen

    • Fundierte IT-Ausbildung oder technische Berufsausbildung mit Zusatzqualifikationen
    • Kenntnisse der gängigen Verfahren und Technologien im Integrationsumfeld
    • Praktische Erfahrungen in der Erstellung von Integrationslösungen
    • Gute Kenntnisse von MS-SQL, XML, SOAP, REST, JAVA
    • Expertise in der Analyse von Prozess- und Datenflüssen innerhalb und zwischen Unternehmen
    • Tätigkeit im KMU-Umfeld und Spitalerfahrung von Vorteil

    Wir bieten Ihnen

    • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im Bereich der wachsenden Informatik im
    • Gesundheitswesen
    • Angenehmes Arbeitsklima in einem dynamischen Team
    • Attraktive Anstellungsbedingungen

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Beat Kessler, Leiter Informatik, unter +41(0)61 835 66 21 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

     

  • Fachfrau Gesundheit

    50-100%
    Plastische und Rekonstruktive Chirurgie Villa Robersten Rheinfelden
    Fachfrau Gesundheit

    Die Villa Robersten im traditionsreichen Gemäuer des ehemaligen Grand Hôtel des Salines Rheinfelden liegt direkt am Rheinufer und ist umgeben von schöner Natur. Das Klinikhaus der Gesundheitszentrum Fricktal AG (GZF) bietet seinen Patienten 14 luxuriöse Einzelzimmer, verfügt über modernste Operationstechnik und – Infrastruktur und besticht durch erstklassige medizinische Betreuung, edles Ambiente und hervorragenden Service. Im Klinikhaus beheimatet sind die Klinik Aesthea für Plastische und Ästhetische Chirurgie sowie die Klinik für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie – beides Unternehmensbereiche des GZF. Auch für externe Partnerkliniken und Belegärzte des GZF ist die Villa Robersten ein präferierter Operations- und Behandlungsort.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per 1. Oktober 2019 eine erfahrene

    Fachfrau Gesundheit 50-100% (m/w)

    In der täglichen Versorgung der Patienten stehen deren Bedürfnisse für Sie grundsätzlich an erster Stelle. Ein angenehmer Aufenthalt, verbunden mit der Erfüllung von individuellen Wünschen hat für Sie oberste Priorität. Sie stellen eine patientenorientierte sowie fachgerechte ganzheitliche Pflege und Betreuung sicher und sind mitverantwortlich für eine hochstehende Pflegequalität und die Erreichung der Abteilungsziele

    Wir erwarten von Ihnen

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachfrau Gesundheit
    • Berufserfahrung im Akutbereich ist von Vorteil
    • eine zuverlässige, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
    • Sie übernehmen gerne Verantwortung und sind offen für Veränderungen
    • Bereitschaft zur Schichtarbeit und für Wochenenddienst

    Wir bieten Ihnen

    • ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
    • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in lebhaftem Umfeld
    • einen modernen Arbeitsplatz an schönster Lage
    • Attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Zahlreiche Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Marina Bühler, Standortleiterin Villa Robersten, unter +41(0)61 835 08 35 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

  • Dipl. Pflegefachfrau HF

    80%
    Plastische und Rekonstruktive Chirurgie Villa Robersten Rheinfelden
    Dipl. Pflegefachfrau HF

    Die Villa Robersten im traditionsreichen Gemäuer des ehemaligen Grand Hôtel des Salines Rheinfelden liegt direkt am Rheinufer und ist umgeben von schöner Natur. Das Klinikhaus der Gesundheitszentrum Fricktal AG (GZF) bietet seinen Patienten 14 luxuriöse Einzelzimmer, verfügt über modernste Operationstechnik und – Infrastruktur und besticht durch erstklassige medizinische Betreuung, edles Ambiente und hervorragenden Service. Im Klinikhaus beheimatet sind die Klinik Aesthea für Plastische und Ästhetische Chirurgie sowie die Klinik für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie – beides Unternehmensbereiche des GZF. Auch für externe Partnerkliniken und Belegärzte des GZF ist die Villa Robersten ein präferierter Operations- und Behandlungsort.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per 1. Oktober 2019 eine erfahrene

    Dipl. Pflegefachfrau HF 80% (m/w)

    In der täglichen Versorgung der Patienten stehen deren Bedürfnisse für Sie grundsätzlich an erster Stelle. Ein angenehmer Aufenthalt, verbunden mit der Erfüllung von individuellen Wünschen hat für Sie oberste Priorität. Sie stellen eine patientenorientierte sowie fachgerechte ganzheitliche Pflege und Betreuung sicher und sind mitverantwortlich für eine hochstehende Pflegequalität und die Erreichung der Abteilungsziele

    Wir erwarten von Ihnen

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung
    • hohe Fach- und Sozialkompetenz sowie einwandfreie Umgangsformen
    • Flexibilität sowie eine ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft
    • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, verbunden mit Teamgeist und Organisationstalent
    • Bereitschaft zur Schichtarbeit und für Wochenenddienst
    • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil (englisch, französisch u.a.)

    Wir bieten Ihnen

    • Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe
    • Einen modernen Arbeitsplatz an schönster Lage
    • Attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Vergünstigungen im Freizeitbereich
    • ÖV praktisch vor der Haustüre

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Marina Bühler, Standortleiterin Villa Robersten, unter +41(0)61 835 08 35 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

    Gesundheitszentrum Fricktal AG
    Stabsstelle Personal
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    personal@gzf.ch
    www.gzf.ch

  • Spital Rheinfelden
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 835 66 66
    Kontakt
  • Spital Laufenburg
    Spitalstrasse 10
    5080 Laufenburg
    T +41 (0)62 874 50 00
    Kontakt
  • Villa Robersten
    Roberstenstrasse 33
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 835 08 65
    villa@gzf.ch
  • Fachärztehaus Frick
    Mühlegasse 18
    5070 Frick
    T +41 (0)62 865 77 77
    Kontakt
  • Praxis im Zentrum
    Landstrasse 38
    5073 Gipf-Oberfrick
    T +41 (0)62 871 40 61
    Kontakt
  • Praxis am Bahnhof
    Bahnhofstrasse 30
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 831 55 26
    Kontakt
  • Praxis IAVO
    Bahnhofstrasse 1
    4313 Möhlin
    T +41 (0)61 851 51 00
    Kontakt
Navigation anzeigen