Klinik für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie Für mehr Lebensqualität

Die Klinik für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie Rheinfelden bietet ein umfassendes Leistungsspektrum mit besonderem Fokus auf die Brustrekonstruktion nach Brustkrebserkrankung. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Versorgung komplexer akuter und chronischer Wunden, die beispielsweise durch Unfälle oder Durchblutungsstörungen entstehen können. 

Das GZF pflegt eine enge partnerschaftliche Kooperation mit dem Claraspital Basel. Die Klinik für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie Rheinfelden behandelt Patienten des Claraspitals vor Ort in Basel bei deren Bedarf an plastischer und rekonstruktiver Chirurgie, beispielsweise nach Übergewichts-Operationen, zur Brustrekonstruktion sowie nach Operationen am Enddarm.

Die Klinik für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie Rheinfelden steht für fachliche Kompetenz, langjährige Erfahrung und modernste Technik. Dabei richtet sich unser Vorgehen stets nach wissenschaftlich anerkannten Leitlinien nationaler und internationaler Fachgesellschaften.

Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist zudem die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit, die in unserem Hause täglich aktiv gelebt wird. Als Beispiel dazu können gemeinsame Fallkonferenzen mit Spezialisten unterschiedlicher Fachrichtungen vor und nach einer Operation genannt werden. Dabei stellen wir stets den Patienten mit seinen Wünschen und Bedürfnissen in den Vordergrund – für mehr Lebensqualität.

Leistungsspektrum für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie

Navigation anzeigen