Aktuell

  • News

  • Diabetes-Buffet 2018

    Auch 2018 findet das Diabetes-Buffet am Gesundheitszentrum Fricktal statt. Dr. med. Birsen Arici, Diabetologin und Endokrinologin sowie die Diabetes- und Ernährungsberaterinnen informieren Sie über aktuelle Themen und stehen Ihnen für diabetesspezifische Fragen zur Verfügung. Am reichhaltigen Buffet können Sie sich ein diabetesgerechtes Nachtessen zusammenstellen.

    Weitere Informationen finden Sie auf unseren Event-Einträgen:

    Diabetes-Buffet 2. Mai 2018

    Diabetes-Buffet 24. Oktober 2018

     

  • Vorinformation - Aktueller Stand der Gesundheitszentrum Fricktal AG

    Das Schweizer Gesundheitswesen ist im Wandel und bewegt das GZF sowie weitere darin tätige Organisationen dazu, sich für die Zukunft grundlegende Gedanken zur eigenen strategischen Ausrichtung zu machen. Beabsichtigten wir ursprünglich, diese Neuausrichtung mittelfristig anzudenken, beschleunigen personelle Veränderungen in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie Laufenburg diesen Veränderungsprozess massgeblich. Der Verwaltungsrat hat in diesem Zusammenhang die Geschäftsleitung beauftragt, mögliche Szenarien für den Standort Laufenburg eingehend zu prüfen. Es ist uns ein grosses Anliegen, für den Standort Laufenburg sowie für das GZF insgesamt eine möglichst nachhaltige und tragfähige Lösung zu finden. Im Bewusstsein, dass dieser Wandel von öffentlichem Interesse in unserer Region ist, möchten wir mit all unseren Partnern in den Dialog gehen und gemeinsam mit ihnen einen kollaborativen Veränderungsprozess in die Wege leiten. Wir möchten sehr transparent darüber orientieren und führen am Montag, 23. April, um 19 Uhr eine öffentliche Informationsveranstaltung im Saal des Spitals Laufenburg durch, zu der alle herzlich eingeladen sind. Ein Entscheid über das umzusetzende Szenario wird voraussichtlich bis Ende Juni gefällt. Vorerst führt das Spital Laufenburg seinen Betrieb unverändert weiter und bietet sein gesamtes Leistungsspektrum im Rahmen seines Leistungsauftrages an.

    Alle detaillierten Informationen entnehmen Sie bitte dem beigelegten Schreiben. Wir engagieren uns nach wie vor für unsere Bevölkerung, unsere Patienten und für eine weiterhin hohe Versorgungsqualität in unserer Region.

    Herzlichen Dank für Ihre Kenntnisnahme.

    Freundliche Grüsse

    Anneliese Seiler
    CEO

  • Veranstaltungen

  • Saal des Spitals Rheinfelden

    Informationsabend für werdende Eltern (April 2018)

    Frauenklinik Saal des Spitals Rheinfelden

    Wir laden Sie herzlich zu unserem Informationsabend für werdende Eltern am Montag, den 23. März 2018, ein. Nach dem Fachvortrag können Sie in ungezwungener Atmosphäre das Team der Geburtshilfe kennen lernen.  Sie haben reichlich Zeit, Ihre Anliegen hervorzubringen, anregende Diskussionen zu führen und sich einen persönlichen Eindruck über die Atmosphäre in der Frauenklinik zu machen.


    Anschliessend zeigen wir Ihnen gerne die Gebärsäle sowie weitere Räumlichkeiten der Entbindungsstation.

    Wir würden uns freuen, Sie in unserem Hause begrüssen zu dürfen!

    Informationen

    Zeit: 19.00 Uhr
    Ort: Spital Rheinfelden
    grosser Saal im EG
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden

    Datenüberblick Informationsabende für werdende Eltern 2018

    • 14.05.2018: Team Frauenklinik
    • 11.06.2018: Dr. med. Jörg Herzog
    • 16.07.2018: Team Frauenklinik
    • 20.08.2018: Dr. med. Stefan Schmid
    • 17.09.2018: Team Frauenklinik
    • 15.10.2018: Dr. med. Renè Meyer
    • 12.11.2018: Team Frauenklinik
    • 10.12.2018: Dr. med. Jörg Herzog
  • Spital Rheinfelden

    Onko-Treff: 23. April 2018 - Zeit für mich

    Onkologie Spital Rheinfelden

    Diagnose Krebs: nichts ist wie es einmal war. Wut, Trauer, Ängste, Hoffnung und Verzweiflung können Begleiter in einer Zeit mit vielen Untersuchungen und Therapien werden.

    Mit unserem monatlichen Onko-Treff möchten wir Ihnen zeigen, dass Sie in Ihrer Situation nicht alleine sind. Wir werden Sie durch die manchmal schweren Zeiten begleiten und Ihnen zeigen, dass Sie der Krankheit und ihren Folgen nicht hilflos ausgeliefert sind.

    Der Onko-Treff besteht aus ärztlichen Vorträgen über naturheilkunde Verfahren, Ernährungsempfehlungen, Bewegungs-, Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen, Yoga, Akupunktur, Kunst-, Musik- und Aromatherapien.

    Gerne unterstützen und begleiten wir Sie in dieser Zeit.

    Informationen:

    Zeit: 9.00 bis 13.00 Uhr
    Treffpunkt: Eingang Spital Rheinfelden
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden

    Unkostenbeitrag: 150 Franken für die gesamte Veranstaltung.

    Datenüberblick Onko-Treffs 2018:

    - 07.05.2018 - Stressbewältigung durch Entspannung, Achtsamkeit und Bewegung
    - 04.06.2018 - Gedankliche Neuorientierung
    - 09.07.2018 - Förderung und Beibehalten des Wohlbefindes
    - 17.09.2018 - Nebenwirkungsmanagement unter antihormoneller Therapie
    - 15.10.2018 - Mein Leben nach dem Krebs

  • Saal des Spitals Laufenburg

    Informationsveranstaltung zum aktuellen Stand der Gesundheitszentrum Fricktal AG

    Direktion Saal des Spitals Laufenburg

    Wir möchten sehr transparent über den aktuellen Stand orientieren und führen am Montag, 23. April, um 19 Uhr eine öffentliche Informationsveranstaltung im Saal des Spitals Laufenburg durch, zu der alle herzlich eingeladen sind. Ein Entscheid über das umzusetzende Szenario wird voraussichtlich bis Ende Juni gefällt. Vorerst führt das Spital Laufenburg seinen Betrieb unverändert weiter und bietet sein gesamtes Leistungsspektrum im Rahmen seines Leistungsauftrages an.

    Informationen
    Datum: 23. April 2018
    Zeit: 19.00 Uhr
    Ort: Saal Spital Laufenburg
    Spitalstrasse 10
    5080 Laufenburg

  • Spital Rheinfelden

    Onko-Treff: 7. Mai 2018 - Stressbewältigung durch Entspannung, Achtsamkeit und Bewegung

    Onkologie Spital Rheinfelden

    Diagnose Krebs: nichts ist wie es einmal war. Wut, Trauer, Ängste, Hoffnung und Verzweiflung können Begleiter in einer Zeit mit vielen Untersuchungen und Therapien werden.

    Mit unserem monatlichen Onko-Treff möchten wir Ihnen zeigen, dass Sie in Ihrer Situation nicht alleine sind. Wir werden Sie durch die manchmal schweren Zeiten begleiten und Ihnen zeigen, dass Sie der Krankheit und ihren Folgen nicht hilflos ausgeliefert sind.

    Der Onko-Treff besteht aus ärztlichen Vorträgen über naturheilkunde Verfahren, Ernährungsempfehlungen, Bewegungs-, Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen, Yoga, Akupunktur, Kunst-, Musik- und Aromatherapien.

    Gerne unterstützen und begleiten wir Sie in dieser Zeit.

    Informationen:

    Zeit: 9.00 bis 13.00 Uhr
    Treffpunkt: Eingang Spital Rheinfelden
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden

    Unkostenbeitrag: 150 Franken für die gesamte Veranstaltung.

    Datenüberblick Onko-Treffs 2018:

    - 04.06.2018 - Gedankliche Neuorientierung
    - 09.07.2018 - Förderung und Beibehalten des Wohlbefindes
    - 17.09.2018 - Nebenwirkungsmanagement unter antihormoneller Therapie
    - 15.10.2018 - Mein Leben nach dem Krebs

  • Saal des Spitals Rheinfelden

    Informationsabend für werdende Eltern (Mai 2018)

    Frauenklinik Saal des Spitals Rheinfelden

    Wir laden Sie herzlich zu unserem Informationsabend für werdende Eltern am Montag, den 14. Mai 2018, ein. Nach dem Fachvortrag können Sie in ungezwungener Atmosphäre das Team der Geburtshilfe kennen lernen.  Sie haben reichlich Zeit, Ihre Anliegen hervorzubringen, anregende Diskussionen zu führen und sich einen persönlichen Eindruck über die Atmosphäre in der Frauenklinik zu machen.

    Anschliessend zeigen wir Ihnen gerne die Gebärsäle sowie weitere Räumlichkeiten der Entbindungsstation.

    Wir würden uns freuen, Sie in unserem Hause begrüssen zu dürfen!

    Informationen

    Zeit: 19.00 Uhr
    Ort: Spital Rheinfelden
    grosser Saal im EG
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden

    Datenüberblick Informationsabende für werdende Eltern 2018

    • 11.06.2018: Dr. med. Jörg Herzog
    • 16.07.2018: Team Frauenklinik
    • 20.08.2018: Dr. med. Stefan Schmid
    • 17.09.2018: Team Frauenklinik
    • 15.10.2018: Dr. med. Renè Meyer
    • 12.11.2018: Team Frauenklinik
    • 10.12.2018: Dr. med. Jörg Herzog
Navigation anzeigen