Weiterbildungsstelle zur dipl. Expertin Anästhesiepflege NDS HF (m/w)

100%
Anästhesie Rheinfelden
Weiterbildungsstelle zur dipl. Expertin Anästhesiepflege NDS HF (m/w)

Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77 000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Klinik Aesthea, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

Für den Bereich der Anästhesiepflege suchen wir jeweils per 1. Oktober eine dipl. Pflegefachperson HF/FH, welche die Weiterbildung zur dipl. Expertin Anästhesiepflege NDS HF absolvieren möchte.

Weiterbildungsstelle zur dipl. Expertin Anästhesiepflege NDS HF 100% (m/w)

Die Klinik für Anästhesie ist für die anästhesiologische und intensivmedizinische Betreuung der Patienten im GZF zuständig. Im Rahmen unseres Angebotes behandeln wir Patienten der Allgemeinen Chirurgie, Orthopädie, Traumatologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO und Urologie. Es werden jährlich rund 5’000 Anästhesien durchgeführt. Daneben fallen auch die Betreuung der anästhesiologisch geführten interdisziplinären IMC sowie des postoperativen Schmerzdienstes in den Verantwortungsbereich der Anästhesie.

Wir erwarten von Ihnen

  • Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachfrau/-mann HF, dipl. Rettungssanitäter/in mit Nachweis eines Pflegepraktikums von 12 Monaten im Akutbereich, Hebamme FH oder ein vom SRK anerkanntes ausländisches Diplom in der Pflege von Erwachsenen
  • Berufserfahrung von mindestens 6 Monaten zu 100% im Akutpflegebereich in einem Spital oder einer Klinik
  • Flair für technische Belange, Belastbarkeit, soziale Kompetenz und ein motiviertes Lernverhalten

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle, interessante Tätigkeit in einer innovativen, aufgestellten Anästhesieabteilung mit höchsten Ansprüchen an die perioperative Versorgung
  • Moderne Anästhesieverfahren mit einem grossen Anteil an Regionalanästhesien mit neuester Infrastruktur und Medizinaltechnik inkl. PDMS
  • Sorgfältige Einarbeitung und qualifizierte, lernfördernde Betreuung durch Berufsbildner in der Praxis
  • Attraktive Anstellungsbedingungen sowie Angebote und Vergünstigungen im Freizeitbereich

Suchen Sie eine neue Herausforderung und fühlen sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Für weitere Informationen stehen Ihnen Frau Dana Werchau oder Frau Regina Beck, Weiterbildungsverantwortliche Anästhesiepflege, unter dana.werchau@gzf.ch oder regina.beck@gzf.ch gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

Gesundheitszentrum Fricktal AG, Stabsstelle Personal, Riburgerstrasse 12, 4310 Rheinfelden

personal@gzf.ch, www.gzf.ch

  • Spital Rheinfelden
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 835 66 66
    Kontakt
  • Spital Laufenburg
    Spitalstrasse 10
    5080 Laufenburg
    T +41 (0)62 874 50 00
    Kontakt
  • Villa Robersten
    Roberstenstrasse 33
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 835 08 65
    villa@gzf.ch
  • Fachärztehaus Frick
    Mühlegasse 18
    5070 Frick
    T +41 (0)62 865 77 77
    Kontakt
  • Praxis im Zentrum
    Landstrasse 38
    5073 Gipf-Oberfrick
    T +41 (0)62 871 40 61
    Kontakt
  • Praxis am Bahnhof
    Bahnhofstrasse 30
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 831 55 26
    Kontakt
  • Praxis IAVO
    Bahnhofstrasse 1
    4313 Möhlin
    T +41 (0)61 851 51 00
    Kontakt
Navigation anzeigen