Häufige Fragen zur Sonographie

Was ist eine Sonographie?

Der Ultraschall ist das in der Medizin am häufigsten angewendete bildgebende Verfahren. Dabei werden zur Bilderzeugung – anstelle von Strahlung – ungefährliche Ultraschallwellen benutzt, die durch den Körper gesendet und teilweise wie ein Echo reflektiert werden.

Was ist eine Duplex-Sonographie?

Eine Sonderform des Ultraschalls ist die sogenannte farbcodierte Dopplersonographie, die eine Beurteilung von Richtung und Ausmass einer Blutströmung erlaubt. Schallwellen, die von bewegten Objekten ausgesendet oder von diesen reflektiert werden, verändern in Abhängigkeit von der Bewegungsrichtung ihre Tonhöhe. 

«Bewegte Objekte» können z. B. Blutzellen sein, deren Richtung und Geschwindigkeit mit Hilfe des Doppler-Effektes berechnet werden. Die Messwerte lassen sich anschliessend als Farben oder Geräusche darstellen und erlauben beispielsweise die Beurteilung von Durchblutungsstörungen. Mit Hilfe vom Dopplerverfahren ist es möglich, Verengungen von Gefässen, Arterien und Venen festzustellen.

Ist die Untersuchung gefährlich?

Es liegt keine Strahlenbelastung vor, somit ist die Untersuchung ungefährlich.

Untersuchungsvorbereitung

Zur Untersuchung der Bauchorgane kommen Sie bitte nüchtern. Zur Untersuchung der Harnblase sowie bei der Restharnbestimmung ist eine volle Harnblase notwendig. Bitte gehen Sie 90 Minuten vor der Untersuchung nicht mehr auf die Toilette.

Vorteile der Sonographie:

  • leicht und schnell durchführbar
  • selbst für schwerkranke Patienten wenig belastend
  • dynamische Untersuchung möglich, d. h. Bewegungen und Funktionen darstellbar
  • keinerlei Strahlenbelastung

Nachteile der Sonographie:

  • Luft- und Knochenüberlagerungen machen eine Ultraschall-Untersuchung unmöglich oder erschweren sie erheblich.
  • Spital Rheinfelden
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 835 66 66
    Kontakt
  • Spital Laufenburg
    Spitalstrasse 10
    5080 Laufenburg
    T +41 (0)62 874 50 00
    Kontakt
  • Villa Robersten
    Roberstenstrasse 33
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 835 08 65
    villa@gzf.ch
  • Fachärztehaus Frick
    Mühlegasse 18
    5070 Frick
    T +41 (0)62 865 77 77
    Kontakt
  • Praxis im Zentrum
    Landstrasse 38
    5073 Gipf-Oberfrick
    T +41 (0)62 871 40 61
    Kontakt
  • Praxis am Bahnhof
    Bahnhofstrasse 30
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 831 55 26
    Kontakt
  • Praxis IAVO
    Bahnhofstrasse 1
    4313 Möhlin
    T +41 (0)61 851 51 00
    Kontakt
Navigation anzeigen