Claraspital und GZF zertifizieren ihre Brustzentren unter dem gemeinsamen Dach «Ihr Brustzentrum Nordwest»

Rheinfelden und Basel, den 12. Februar 2021

Die Brustzentren des Claraspitals und des GZF wurden durch die Krebsliga Schweiz gemeinsam zertifiziert und erhielten heute das Zertifikat überreicht. Für die gemeinsame Zertifizierung treten die zwei eigenständigen Brustzentren unter dem Namen «Ihr Brustzentrum Nordwest» auf und leben im Umgang mit Patientinnen, Zuweisern und Mitarbeitenden ein gemeinsames Werte- und Kulturverständnis. «Ihr Brustzentrum Nordwest» stellt die Fortsetzung einer jahrelangen Zusammenarbeit der beiden Brustzentren und die Ausschöpfung wertvoller Synergien zwischen den beiden Partnern dar. Mit der Zertifizierung wird die nachweislich hohe Qualität von «Ihr Brustzentrums Nordwest» unterstrichen. «Ihr Brustzentrum Nordwest» ist eines von wenigen Schweizer Brustzentren, die über eine Doppelzertifizierung verfügen: Neben der Zertifizierung nach Q-Label der Krebsliga Schweiz sind beide Brustzentren auch durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziert.

Die beiden Brustzentren des Claraspitals und des GZF wurden von der Krebsliga Schweiz (KLS) gemeinsam nach Q-Label zertifiziert und erhielten heute von den Verantwortlichen der Krebsliga das Zertifikat überreicht. Die zwei nach wie vor eigenständigen Brustzentren treten für die Zertifizierung unter dem gemeinsamen Dach «Ihr Brustzentrum Nordwest» auf. «Wir freuen uns sehr über die Zertifizierung von «Ihr Brustzentrums Nordwest», sagt Dr. Peter Eichenberger, Direktor des Claraspitals. Anneliese Seiler, CEO des GZF, ergänzt: «Die Zertifizierung unterstreicht die nachweislich hohe Qualität von «Ihr Brustzentrum Nordwest», die auf einer jahrelangen engen Zusammenarbeit zwischen den Brustzentren des GZF und des Claraspitals basiert». Mit diesem Qualitätslabel wird dem Brustzentrum Nordwest bescheinigt, Frauen mit Brustkrebs nach klar definierten und kontrollierten Qualitätsanforderungen zu behandeln und zu betreuen. Neben der Zertifizierung nach Q-Label der Krebsliga Schweiz sind beide Brustzentren zudem einzeln auch durch die renommierte Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziert. «Ihr Brustzentrum Nordwest» ist damit eines von nur wenigen Brustzentren in der Schweiz, die über eine Doppelzertifizierung verfügen.

Gemeinsames Werte- und Kulturverständnis
Unter dem Namen «Ihr Brustzentrum Nordwest» wird fortan ein gemeinsames Werte- und Kulturverständnis im Umgang mit Patientinnen, Zuweisern und Mitarbeitenden gelebt. «Wir teilen wichtige Werte und haben eine ähnliche Kultur, die den einzelnen Menschen, dessen individuelle Situation, seine Bedürfnisse und Wünsche in den Mittelpunkt stellt», erklärt Dr. Peter Eichenberger. Von dieser Kultur profitieren neben den Patientinnen auch Mitarbeitende und Zuweiser.

Langjährige Partnerschaft wird weiter konsolidiert
Mit «Ihr Brustzentrum Nordwest» wird die bereits bestehende langjährige Partnerschaft rund um Brusterkrankungen weiter konsolidiert – das Claraspital Basel bietet seit Jahren onkologische Sprechstunden am GZF an, das GZF Sprechstunden in plastisch-rekonstruktiver Chirurgie am Claraspital. Die beiden Partner führen zudem seit 2017 ein gemeinsames Bauchzentrum und Tumorzentrum.

«Ihr Brustzentrum Nordwest» (ihr-brustzentrum-nordwest.ch)
Dr. med. Maik Hauschild, Chefarzt der Frauenklinik und Leiter des Interdisziplinären Brustzentrums am GZF, leitet «Ihr Brustzentrum Nordwest». Prof. Dr. med. Rosanna Zanetti Dällenbach, Chefärztin Gynäkologie am Claraspital, hat die Geschäftsführung inne. «Ihr Brustzentrum Nordwest» steht für exzellente medizinische Qualität und ein breites Angebot rund um Brustkrebserkrankungen. Betroffene werden ganzheitlich betreut, von der ersten Abklärung über die auf die einzelne Patientin abgestimmte Therapien bis hin zur Nachsorge. Die Begleitung durch eine Breast Care Nurse, ein umfassendes integratives und komplementäres Angebot (stationär und ambulant) sowie die psycho-onkologische Betreuung zielen allesamt auf die Gesundheit von Körper, Geist und Seele.

Auch im Verbund unter dem Namen «Ihr Brustzentrum Nordwest» werden die zwei Brustzentren des Claraspitals und des GZF weiterhin eigenständig fortgeführt. Die Zuweisung an die jeweiligen Brustzentren bleibt wie bisher bestehen, Sprechstunden finden an den jeweiligen Partnerkliniken statt.

Kontakt für Rückfragen:
Gesundheitszentrum Fricktal                       
Unternehmenskommunikation
Riburgerstrasse 12
4310 Rheinfelden
kommunikation@gzf.ch

  • Spital Rheinfelden
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 835 66 66
    Kontakt
  • Spital Laufenburg
    Spitalstrasse 10
    5080 Laufenburg
    T +41 (0)62 874 50 00
    Kontakt
  • Villa Robersten
    Roberstenstrasse 33
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 835 08 65
    villa@gzf.ch
  • Fachärztehaus Frick
    Mühlegasse 18
    5070 Frick
    T +41 (0)62 865 77 77
    Kontakt
  • Praxis im Zentrum
    Landstrasse 38
    5073 Gipf-Oberfrick
    T +41 (0)62 871 40 61
    Kontakt
  • Praxis am Bahnhof
    Bahnhofstrasse 30
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 831 55 26
    Kontakt
  • Praxis IAVO
    Bahnhofstrasse 1
    4313 Möhlin
    T +41 (0)61 851 51 00
    Kontakt
Navigation anzeigen