Gesundheitszentrum Fricktal blickt auf erfolgreiches Geschäftsjahr zurück

Rheinfelden , den 18. Juni 2014

Das Geschäftsjahr 2013 fiel für das GZF erneut erfreulich aus; so-wohl der Jahresgewinn als auch die Patientenzahlen erfuhren eine positive Entwicklung. Strategisch stand das Jahr 2013 im Zeichen der Erneuerung und weiteren Stärkung. Dies bezieht sich einerseits auf die umfassenden Umbau- und Sanierungsarbeiten sowie den konsequenten Weiterausbau der Präsenz im oberen Fricktal und andererseits auf den neuen visuellen Firmenauftritt.

Das Jahr 2013 kann aus Sicht des GZF als positiv eingestuft werden. Im stationären Bereich betreuten wir 7'756 (+3.0 %), im ambulanten Bereich 32'400 Patienten (+14.0%). Bereits zum zweiten Mal in Folge ver-zeichneten wir mehr als 400 Geburten: 408 Kinder erblickten in unserer Frauenklinik das Licht der Welt. Aufgrund der umfassenden Umbauarbeiten und Sanierungen in den Pflegeheimen, insbesondere am Standort Laufenburg, und der damit verbundenen Reduktion der Bettenkapazitäten, verzeichneten wir für beide Standorte kombiniert einen Rückgang um 8‘518 Pflegetage (-17.0%). Die damit verbundenen Minder-einnahmen konnten mit zusätzlich erwirtschafteten Erträgen in anderen Bereichen aufgefangen werden.

Die insgesamt positive Entwicklung der Kennzahlen resultierte in einem erfreulichen Jahresgewinn von

CHF 231'724.-, gegenüber einem Vorjahresgewinn von CHF 197'300.-. In Anbetracht des anhaltenden Kos-tendrucks bei sinkenden Tarifen und der deutlich verschärften Konkurrenzsituation ist dieses Resultat als sehr positiv zu werten.

Mit den umfassenden Sanierungs- und Umbauarbeiten am Standort Laufenburg, und der sukzessiv geplanten Erneuerung der Bausubstanz in Rheinfelden (2014-2017), wurde eine wichtige strategische Weiche für den weiteren Erfolg des GZF gestellt, wobei diese in finanzieller Hinsicht aufgrund der ungenügenden In-vestitionspauschalen eine Herausforderung darstellen werden. Die Präsenz im oberen Fricktal wurde durch den weiteren Ausbau des Angebots am Fachärztehaus Frick und der Standortleitung am Spital Laufenburg durch Katharina Hirt, Leiterin Pflege & Ökonomie sowie stellvertretende CEO, konsequent vorangetrieben und weiter gestärkt. Ergänzend zu diesen Massnahmen stellte der neue visuelle Firmenauftritt einen weite-ren wichtigen Meilenstein dar.

Anneliese Seiler, CEO, blickt der Zukunft zuversichtlich entgegen: "Am GZF steht Bewährtes und Innovatives stets im Einklang. So können unsere Patienten bei optimiertem Service und Komfort weiterhin auf die gewohnt qualitativ hochstehende medizinische Betreuung in einer persönlichen, familiären Atmosphäre zählen."

Das Gesundheitszentrum Fricktal (GZF) wurde im Jahr 1999 als Zusammenschluss der beiden Regionalspitäler Rheinfelden und Laufenburg gegründet und ist heute mit rund 900 Mitarbeitenden eines der führenden Gesundheitsbetriebe im Fricktal. Nebst den Standorten Rheinfelden und Laufenburg mit ihren Akutspitälern und Pflegeheimen (für Langzeit-, Kurzzeit-, und Übergangspflege) umfasst das GZF auch das Fachärztehaus Frick mit Spezialsprechstunden in Gynäkologie und Geburtshilfe, Chirurgie, Orthopädie und Sportmedizin, Rheumatologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Osteopathie, eine physiotherapeutische Sprechstunde für Be-ckenbodentherapie und urogenitale Rehabilitation sowie eine Wund- und eine Hebammensprechstunde. Die medizinischen Kompetenzen des GZF umfassen die Bereiche Innere Medizin, Frauenheilkunde, Chirurgie, Orthopädie und Sportmedizin, Urologie, HNO, Therapien und Beratungen, Herzrehabilitation, sowie den Rettungs- und Notfalldienst. Das GZF ist Partner der asa-spitaeler und von Rheinfelden medical. Weitere Informationen finden Sie unter gzf.ch.

Kontakt für Rückfragen:

Miriam Crespo Rodrigo
Leiterin Unternehmenskommunikation
miriam.crespo@gzf.ch
T: +41 61 835 67 27
M: +41 79 226 64 39

  • Spital Rheinfelden
    Riburgerstrasse 12
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 835 66 66
    Kontakt
  • Spital Laufenburg
    Spitalstrasse 10
    5080 Laufenburg
    T +41 (0)62 874 50 00
    Kontakt
  • Villa Robersten
    Roberstenstrasse 33
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 835 08 65
    villa@gzf.ch
  • Fachärztehaus Frick
    Mühlegasse 18
    5070 Frick
    T +41 (0)62 865 77 77
    Kontakt
  • Praxis im Zentrum
    Landstrasse 38
    5073 Gipf-Oberfrick
    T +41 (0)62 871 40 61
    Kontakt
  • Praxis am Bahnhof
    Bahnhofstrasse 30
    4310 Rheinfelden
    T +41 (0)61 831 55 26
    Kontakt
  • Praxis IAVO
    Bachstrasse 10
    4313 Möhlin
    T +41 (0)61 851 51 00
    Kontakt
  • Praxis IAVO
    Bahnhofstrasse 26
    4310 Rheinfelden
    T + 41 (0)61 835 64 84
    Kontakt
  • Praxis IAVO
    Schulstrasse 2b
    4332 Stein
    T + 41 (0)62 874 55 11
    Kontakt
Navigation anzeigen