Kardiologie eine vitale Herzensangelegenheit

Das Herz ist eines der ersten angelegten Organe in der Embryonalentwicklung, wiegt bei einem gesunden Menschen durschnittlich zwischen 300 und 350 Gramm, und pumpt ununterbrochen und ohne Pause ca. 100'000 Mal pro Tag.

Dabei pumpt der Herzmuskel ca. 10'000 Liter Blut pro Tag in die Blutgefässe.
Zu Recht wird das Herz daher der "Motor" des Blutkreislaufs, ja unseres Lebens genannt, denn es sorgt dafür, dass alle Organe, Gewebe und jede noch so kleinste Zelle unseres Körpers ständig ausreichend mit Sauerstoff, Nährstoffen, Vitaminen, Mineralien, Botenstoffen und anderen wichtigen Substanzen versorgt sind.Treten Funktionsstörungen oder Erkrankungen des Herzens und des Kreislaufs auf, ist dies ein Fall für die Kardiologie.

Am Gesundheitszentrum Fricktal wird die kardiologische Spezialsprechstunde in Zusammenarbeit mit der Herzpraxis am Rhein in Rheinfelden und am Fachärztehaus Frick angeboten. Zusätzlich entwickelten beide Partner ein ambulantes Herzrehabilitationsprogramm, die sogenannte Herzreha am Rhein.

Navigation anzeigen